News

Seminar Carlos Pulanco (24.10.2020)

von | Okt 27, 2020

Am Samstag den 24.10.2020 waren Vertreter vom Escrimadores Berlin e.V. beim Asia Budo Club Pulsnitz e.V. eingeladen. Anlass war ein Eskrima-Seminar von Guro Carlos Pulanco (Agos Kamay), der den weiten Weg aus Oberhausen nach Sachsen auf sich genommen hat. Neben vielen Übungen zu Schlagmustern mit Einzel- und Doppelstock, lag der Fokus auf den verschiedensten Messer- und Karambit-Anwendungen. Die 4 Stunden des Seminars vergingen wie im Flug und alle Beteiligten waren mit sichtlicher Begeisterung bei der Sache. Wir hoffen, dass wir im Jahr 2021 wieder verstärkt an solchen Seminaren teilnehmen können und freuen uns bereits auf ein Wiedersehen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Corona Hinweise

Wann und unter welchen Bedingungen wir trainieren ändert sich immer wieder. Hier findest du immer die aktuellen Informationen dazu:

mehr erfahren

Hallentraining – aktuell

Hallentraining – aktuell

Liebe Stockfreunde, nachdem wir nun schon eine lange Zeit im Park trainiert haben und die Corona-Einschränkungen nun langsam zurückgefahren werden, ist es nun unser Anliegen wieder in unserer guten alten Halle in der Jessner Straße zu trainieren. Wir haben unser...

Stockkampf bei den Respect Gaymes 2021

Stockkampf bei den Respect Gaymes 2021

Hallo liebe Stockfreunde, der Escrimadores Berlin e.V. wird sich dieses Jahr auf dem queeren Sportevent "Respect Gaymes" präsentieren und verschiedene Trainingseinheiten anbieten (aktueller Flyer siehe unten). Die Veranstaltung findet am Samstag den 21.08.2021 im...

Parktraining

Parktraining

Liebe Leute, wir starten in die letzte Woche des Parktrainings. Aktuell: Montag (02.08.) - Carsten, 19 Uhr, Schillerpark Donnerstag (05.08.) - Carsten, 19 Uhr, Schillerpark Bitte tragt euch weiterhin in die Liste ein, damit wir wissen mit wie vielen Trainierenden wir...

Stockkampf in Vollkontakt-Rüstung

Training bei Escrimadores Berlin e.V.

Wir trainieren ein möglichst breites Spektrum an Bewegungsformen, Waffenarten, Prinzipien und Stockkampf-Techniken. Unser Training findet mehrmals in der Woche statt und kann gerne probeweise besucht werden.